Chrissie ~ Händlerin, Heilerin oder Hexe?

Chrissie, die Händlerin, Heilerin oder Hexe?

Niemand kann genau sagen, woher sie sie kam oder wo sie war, nachdem sie das alte Land verlassen hatte.
Lange hatte sie dort im Hospital gewirkt und man sagte ihr nach, die spirituellen Kräfte der alten Heilerfrauen zu beherrschen. Zuletzt hatte sie bei bei den Highlandern eine Heimat gefunden, aber das Volk zerfiel und ein Teil des Clans zog weiter.
Sie selbst schlug eine andere Richtung ein, da vertraute Weggefährten auf alten Pfaden verharrten. Keiner wußte genau wohin ihr Weg sie führen würde, bis sie eines Tages durch Zufall auf ihre alte Weggefährtin Ela stieß, die ihr von der Stadt Carima berichtete. So raffte Chrissie ihre Röcke und machte sich auf den Weg zur Stadt Carima. Auf dem Weg dorthin kehrte sie bei zahlreichen Freunden, alten Haudegen und einigen dunklen Halunken ein, denen sie allen irgendwann mal das  Leben gerettet oder ein Wehwehchen kuriert hatte. Diese überließen ihr aus Dankbarkeit und alter Verbundenheit dies und das und sie packte alles auf ihre alten, morschen Karren und machte sich auf in das neue Land, zu alten bekannten Bewohnern.
Chrissie, die Händlerin, Hexe oder Heilerin?
In der Stadt Carima angekommen ließ sie sich mit einem kleinen Lädchen nieder, in dem man nun Altes und Neues erstehen kann. Dinge, die eine Geschichte erzählen, geheimnisvoll und verwunschen oder einfach nur ein Heim verschönern.

Falls euch euer Weg in die Stadt Carima führt, schaut herein und seht, ob ihr etwas findet, was euer Herz begehrt, euch auch nur ein kleines Lächeln auf eure Lippen zaubert oder lauscht den alten Geschichten. Auch so manches Wehwechen wird noch heimlich von Chrissie versorgt….also zögert nicht und tretet ein…

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: