Clyde und seine neuen Schuhe

Nachdem Clyde im Kinderhaus ankam, wärmte er sich erst ein mal seine nassen und kalte Füße am Kamin.

Amylie suchte dem Junge derweil ein paar passende Schuhe aus dem Notschränkchen und schenkte sie ihm.

Jarahlein versuchte unterdessen etwas mehr Vertrauen zu dem doch recht schüchternen Junge aufzubauen.

Für ihn war alles noch so fremd und so neu und so anders ….. auch seinen „neuen“ Schuhe.

In Absprache der Mitspieler darf ich nun folgenden RP-Ausschnitt präsentieren – viel Spaß:

[11:58] Clyde Aichi lächelt breit und entscheidet sich schnell die Schuhe an zu ziehen bevor sich die Frau das noch anders überlegt

[11:58] Clyde Aichi: Clyde heiß ich* sagt er als er zum 5ten mal versucht die Schuhe zu zu binden*

[11:59] jarahlein: *schöner Name…

[11:59] Amylie Avedon: Willkommen Clyde

[11:59] jarahlein: kannst du keine schleife?

[11:59] Clyde Aichi sagt ganz tapfer: doch, doch, natürlich! nur Babys können keine schleife *vermasselt es zum gefühlten 100sten mal

[12:00] jarahlein: ich konnte das auch mal nicht…

[12:00] jarahlein: *kniet sich hin und bindet dem jungen langsam einen Schuh*

[12:01] Amylie Avedon: Clyde, du solltest vielleicht wissen das wir uns untereinander helfen, egal wer was kann und wer nicht, das ist hier keine Schande *lächelt*

[12:01] Clyde Aichi ist das ganze sichtlich unangenehm

[12:01] jarahlein: so…hast du gesehen wie es geht?

[12:01] Clyde Aichi: ich hatte nie so schöne Schuhe mit stricken zum binden *leise sagt*

[12:02] Clyde Aichi nickt und versucht es mit dem anderen Schuh

[12:02] Clyde Aichi: so?

[12:02] Amylie Avedon: *lächelt liebevoll die Kinder an*

[12:02] jarahlein: warte…du musst erst einen knoten machen…der Rest war richtig…

[12:02] jarahlein: also einen Knoten und dann das andere

[12:03] Amylie Avedon: ohhh schick sehen sie aus an deinen Füßchen

[12:03] jarahlein: *läuft zu Schrank und kramt ein paar Sachen heraus*

[12:03] Clyde Aichi knoten seinen Finger mit rein in die schleife und bekommt ihn nicht mehr raus. Er muß gleich laut um Hilfe: Aaaahhhhh der Schuh frist meinen Finger

[12:03] Amylie Avedon: setzt dich doch mit an den tisch, Clyde

[12:03] jarahlein: *stellt die Sachen auf den Tisch und gießt Milch in eine Schüssel*

[12:04] Amylie Avedon: oh

[12:04] Amylie Avedon: *erhebt sich rasch *

[12:04] jarahlein: *bückt sich und zieht den Finger langsam heraus*

[12:04] Amylie Avedon: *merkt das Jara schneller ist als sie und nimmt wieder lächelnd platz*

[12:04] Clyde Aichi schaut Amylie böse an: die Schuhe sind aber schlecht erzogen

[12:04] jarahlein: oohh…guck mal…du hast eine Schleife gemacht

[12:04] Amylie Avedon: ((lol))

[12:05] jarahlein: *lächelt den jungen an und lobt ihn*

[12:05] Clyde Aichi lächelt stolz: ich hab doch gesagt, dass ich das kann

[12:05] jarahlein: schöne Schleife

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: